Mittwoch, 31. Oktober 2012

Verfilzt und zugenäht



Hallo Ihr Lieben :o)

Wollte beim letzten Mal schon erzählen, dass ich von Karoline/Linchen einen lieben Award verliehen bekommen habe:


Daaaaaaaanke :o)
Da ich aber eigentlich schon viele liebe Awards verliehen bekommen habe und auch den Regeln nicht zeitlich nicht mehr nachkommen kann, lasse ich ihn mal hier stehen.
Aber bei Linchen solltet Ihr unbedingt mal vorbeischauen! Ihre zauberhafte Deko würde hier auch gerade sehr gut herpassen, aber zum Dekorieren fehlt mir gerade die Zeit...
Auch die von Linchen verlinkten Blogs sind wirklich einen Besuch wert.
 
Bei dem Wetter wird man wieder kreativer , oder? 
Am Donnerstag fahre ich ja nach Mainz zur Stampin' Up Convention 2012, juchu!
Und damit meine Utensilien in der Handtasche gut und stilvoll verpackt sind, hab ich gestern fleißig Mäntelchen aus Filz genäht:


Meine Visitenkarten haben ein neues Zuhause gefunden. Die Kante und das Blatt sind mit SU-Stanzen  in Form gebracht und meine handbemalten Anhänger machen sich darauf auch ganz gut, finde ich.


Wir bekommen auf der Convention eine schöne Tasche mit sicherlich noch schönerem Inhalt ;o)
Die aktuellen Kataloge und zwei Stempelsets sind drin, da 800 gleich Taschen etwas zu Verwirrung führen könnten, habe ich mir auch noch etwas gemacht, dass meine Tasche kenntlich macht:


Filzblatt mit Anhänger und bestempeltem Leinentag mit Internetadresse (sollte sie verlorengehen) und meinem Namen.


Eine kleine süße Kamera hab ich noch für kleines Geld gekauft und jetzt weich im dicken Filz gepolstert:


Mit Klettverschluss (damit es schnell geht) und verziertem Brad von SU und ein wenig Tüdelüt


Und weil ich einmal dabei war, hat auch mein Uralt-Handy eine Hülle bekommen, die es schon vor 3 Jahren verdient hätte...


...wenn man einmal dabei ist, kann man gar nicht mehr aufhören ;o)


Und die Abschlusskante finde ich auch ganz hübsch. Dann kann die Convention ja kommen :o)


Habt einen schönen Feiertag heute oder morgen und gruselige Halloweenparties :o)
Ganz liebe Grüße,
Eure Irina

Kommentare:

Hanna hat gesagt…

Liebe Irina,

Sehr schön sind Deine kleinen Beutelchen geworden. Das Blatt kommt richtig gut zur Geltung und den Taschenanhänger finde ich ganz süß. Wenn Du allerdings alle Beutel in die Tasche packst, ziehst Du dann nicht immer den falschen raus, weil sie alle gleich aussehen? Mir würde es jedenfalls so gehen.

Auf jeden Fall wünsche ich Dir jede Menge Spaß mit lieben Menschen und ganz viele tolle Eindrücke! Bin schon neugierig, was Du dann so alles zu berichten hast.

Ich drück Dich und wünsche Dir eine gute Fahrt mit Deinen kleinen genähten Schätzen.

Liebe Grüße von
Hanna

Puschkalina hat gesagt…

Hallo liebe Irina,
das sieht aber sehr schön aus, wußte gar nicht, dass man auch Filz stanzen kan... Ich wünsche dir viel Freude auf der Messe und reiche Beute-hihi
Liebe Grüße Puschi♥

Dana hat gesagt…

hallo liebe irina,

na da hast du ja fleißig genäht für "in die tasche" :o)
und wetten, dass du sowas einfaches wie ein kleid auch schaffst?!!!!!!!
jedenfalls fällt mir da ein, dass ich schon lange nix mehr gebastelt/-stempelt hab.

schönen abend wünscht die
die dana :o)

rosenrot hat gesagt…

N'abend liebe Irina,
aha wieder was gelernt, wusste nämlich nicht das man Filz auchstanzen kann!!
Die Täschchen für die Tasche sehen wirklich wunderschön aus :))
Dir einen schönen Tag auf der Kreativa und ganz liebe Grüße
Marlies

Linchen hat gesagt…

Liebe Irina,
vielen Dank, dass Du mich so lieb erwähnt hast!!! :)
Deine Täschchen sind total hübsch geworden!! Und diese ausgestanzten Filzblätter passen so gut dazu!
Sei lieb gegrüßt von
Karoline

Claudia hat gesagt…

Die Filztäschchen sind ja sooo hübsch!
Herzlichen Glückwunsch auch zu dem Award :O)
Ich wünsch Dir einen schönen Tag!
♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

Claro hat gesagt…

Praktische und süße Täschchen!!

Alles Liebe,
Claro♥

Carola hat gesagt…

Hey Irina,
super sind deine Filzsachen geworden. Die Farben, die Formen und das Tüdeldü...
:-)
LG Carola