Dienstag, 9. August 2011

Liesel-Fieber

 
Hallo Ihr Lieben! 
So, der liebe Besuch ist wieder weg...Verschleppte Müdigkeit vom Wochenende und weil mein Schatz gestern "mitten in der Nacht" - um 5 mit der Bahn losgefahren ist lassen Sally und mich gerade etwas faul sein. Dazu noch das Wetter - das läßt einen ja auch nicht wirklich richtig wach werden! So bin ich im Liesel-Fieber! (Obwohl meine Strickliesel ein Pilz ist...und keine Liesel)
Meine Mami hat in Erfurt auf dem Flohmarkt u.a. eine Strickliesel gekauft (ein süßer Schneemann...). Nachdem keiner mehr die Anleitung so richtig wußte, hat uns der Gockl geholfen. Und dann hab ich meinen Pilz hervorgekramt und bin seitdem fast pausenlos am Lieseln :o)
Schnur um Schnur wird fertiggestellt - und was wird das wohl, wenns fertig wird? Ein Schal!!! Hab eine alte Landlust zu dem Thema rausgekramt und der Schal gefiel mir am besten.
So, und gleich gehts weiter! Zwischendurch schaue ich immer mal wieder bei Euch vorbei ;o)
Die Bilder sehen leider heute nicht so toll aus, aber die Lichtverhältnisse sind bei mehr Decken- als Tageslicht ja nicht so besonders...nächstes Mal wirds wieder besser!

Liebe Grüße und vielen Dank für Eure lieben Kommentare,
Eure Irina

Kommentare:

Stickenundmehr hat gesagt…

Liebe Irina,
da warst du aber fleißig!
Bin schon auf dea Endprodukt gespannt.
Viel Spaß beim Lieseln wünscht dir
Bianca

*Seelenstübchen* hat gesagt…

Ich bin schon sehr gespannt auf den Schal die Farben sind schon mal klasse
♥-Doris

Beate-lier hat gesagt…

Hallo Irina,

oh, da bist Du aber mal wieder sehr fleißig bei der Arbeit. Aber Du hast recht, bei dem Wetter bleibt einem auch nicht viel übrig. Hier hat heute der Herbst einzug gehalten, mit Sturmböen und kräftigen Regenschauern. Komme mir vor wie im Oktober.

Bin schon auf Deinen Schal gespannt. Viel Spaß weiterhin und liebe Grüße aus dem verregneten Norden.

Beate

SelbstgemachteDinge hat gesagt…

Na da bin ich aber neugierig.
Wie wir in Amsterdam waren, habe ich ich zwei Fensterbretter geschmückt mit Strickliesln fotografiert. Soo.... nett.
Ich werd´sie für dich gleich mal in meinem Blog stellen:-)
Liebe Grüße,
Manuela

Diana hat gesagt…

Liebe Irina,
wie toll!!!Habe es in meiner Kindheit sooo geliebt daran zu arbeiten.
Bin schon richtig gespannt!
GGGlG Diana

MoritzMützen hat gesagt…

Ich bin schon sehr gespannt auf Deinen Schal!
Ich habe eine (sehr unsportliche)Strickmühle von meiner Schwiegermutter bekommen. Die Könnte ich mal wieder raussuchen.
Liebe GRüße Anja

*Etwas Nordlicht unterm Dach* hat gesagt…

Du bist aber fleißig und ich schon sehr neugierig auf Ergebnisse *grins* Liebe Grüße, Carmen

AngiLovesBlue hat gesagt…

Liebe Irina,
was hab ich früher viel mit der Liesel gestrickt. Da sind sie wieder die Erinnerungen. Was wirds denn bei dir, wenns fertig ist? Bin gespannt.

GGGGGLG
Angi

Sylvia hat gesagt…

Ich wusste längst auch nicht mehr genau wie es geht bis meine Tochter aus der Schule mit einer Liesel kam und wir es gemeinsam ausprobiert haben! Allerdings sind bis dato nur Armbänder, Ketten und Haarschmuck daraus entstanden und ich freu mich schon deinen fertigen Schal zu sehen!
Wünsche dir noch eine schöne Woche!

Alles Liebe Sylvia

shabbylove hat gesagt…

Hallo liebe Irina ,
freue mich schon wenn der Schal fertig ist und wir ihn dann bewundern dürfen !!!
Liebe Knuddelgrüße
Diana

Jana hat gesagt…

Hallöchen liebe Irina.
Das erinnert mich an Kindertagen da habe ich auch mit der Strickliesel gearbeitet.
bin ja neugierig wie dein Schal dann aussieht.
Schöne Woche noch und liebe GRüße Jana.

FrauHummel hat gesagt…

Liebe Irina,
ja genau!! So ein Lieselchen hatten wir früher auch mal, aber auch ich hätte keine leise Ahnung mehr, wie das Teil "funktioniert"! Einen Schal willst du aus den Schnüren machen? Der wird ja sicher ganz speziell- ich nehme an, wir sehen Bilder?? ;oD Und mach ihn schnell, der Herbst kommt bald....(und soll ich dir was verraten? Ich FREUE mich drauf! Heute morgen ist das Licht schon sehr herbstlich, so mild, und auch die Temperaturen lassen schon einiges erahnen....!)
Ganz liebe Grüsse,
FrauHummel

Paulina hat gesagt…

Liebe Irina,
das mache ich auch hin und wieder mal sehr gerne ;o),meinem Kleinsten sind die Lisel-Bänder dann immer sehr willkommen ;o), viel Freude beim Schal zaubern und viele, liebe Grüße,Petra

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Irina
Oh.... wie schön! Das erinnert mich an meine Kindheit!
Heute wüsste ich ganz bestimmt nicht mehr, wie man eine "Strickliesl" in die Finger nimmt...
Eine wunderschöne Restwoche wünscht Dir Yvonne

andrella hat gesagt…

Liebe Irina,
ich mußte auch schwer überlegen wie das nochmal geht, ich bin schon sehr gespannt auf den Schal!
ganz liebe andrellagrüße

Steinhäuschen hat gesagt…

Liebe Irina.
Na Du bist eine fleißige "Strickerin" grins, bin schon g´spannt wie das fertige Stück ausschaut.
Sei lieb gegrüßt und eine schöne Woche.
Barbara

Conny's Cottage hat gesagt…

wie toll ist das denn?Das habe ich als Kind soooo viel gemacht.Schoen es bei dir auf dem Blog wieder zu endecken.

glg Conny

Ina hat gesagt…

Liebe Irina,
erstmal vielen Dank für deinen lieben Kommentar bei mir. Durch Zufall bin ich auf deinen Blog gestoßen und finde ihn sooo schön. Deine Porzellanmalereien gefallen mir ausgesprochen gut und dein "Lieseln" hat mich in meine Kindheit zurück versetzt. (Ich habe Schnüre gelieselt ohne Ende, und fand das sooo toll). Am Prozellanmalen habe ich mich auch 1x versucht, aber dabei ist es geblieben - immer wenn ich näher zu dem Porzellan kam, haben meine Hände "vor Aufregung" gezittert. Dann habe ich den Kreuzstich entdeckt und dem bin ich "treu geblieben".
Liebe Grüße Ina

Mella hat gesagt…

Hallo liebe Irina,

du bist also im Strickliesel-Fieber! Das kenne ich noch aus der Kindheit. Meine Tochter fängt auch gerade damit an. Ich bin schon auf das Endprodukt gespannt! Zum Gemütlichmachen auf der Couch wollte ich noch sagen, daß ich leider keinen Hund habe, der sich mit dazulegt, sondern 2 Mädels, die mich davon abhalten. grrrr ;-)))

Liebe Grüße
Melanie

"fabuscreativ" hat gesagt…

Hey Irina,merci für deinen Kommentar bei mir *zuhaus`* ;-)))
Ja hast du verpasst ;-) Einen *runden* Geburri.Aber das ist doch nicht schlimm,ich komme trotzdem bei dir schmöckern :-)!!
Dein Schal wird sicher toll, und ich bin gespannt wie er aussieht.So einen Pilz hat mein Töchterchen auch noch......Ich warte mal ab;-)
Liebste Grüsse
Gabriela ♥

*Etwas Nordlicht unterm Dach* hat gesagt…

Liebe Irina,
ich schicke dir ganz schnell Sonnenstrahlen fürs Wochenende vorbei - wir haben wirklich Traumwetter und ich heute einen Sonnenbrand!! Viele liebe Grüße und ein tolles Wochenende, Carmen

liebes Land hat gesagt…

Ach ja, die könnte ich auch mal wieder hervorholen. Vielleicht hat mein Kleiner ja auch Freude dran.
Liebe Grüße aus dem lieben Land

dunja hat gesagt…

.....oh, ich habe das lieseln auch aml sooo geliebt! muss gleich mal auf die suche gehne, nach dem ding, wenn ich mir deine tolle "beute" so anschaue....herzliche waldgrüße, dunja

versponnenes hat gesagt…

Hej Irina,

wie lustig - wie früher!!!!

Einen schönen Wochenanfang wünscht
Katja