Freitag, 14. August 2015

Aus dem Leben

Hallo Ihr Lieben!

Lange ist es schon wieder her...furchtbar blogfaul war ich ;o)
Aber vielleicht kennt Ihr das ja: immer wenn man was fotografieren will, ist es nicht aufgeräumt/nicht sauber/noch nicht ganz fertig/irgendwas stört im Bild...und dann schiebt man es vor sich her. Und hat keine rechte Lust. Und der Zeitraum, in dem man nicht gepostet hat, wird immer länger...und länger...und man hat noch immer keine Lust...
Und dann noch die Hitze, puh!


Und ich gestehe: da bin ich ja am allerliebsten in unserem Häuschen. Da es alt ist, ist es darin auch herrlich kühl! Besonders, wenn man wie oben links zu sehen, die Fensterläden zumacht ;o)
Ein Segen!!! 22-24°C drinnen an den ganz heißen Tagen - so lässt es sich aushalten!


Gearbeitet wird inzwischen trotzdem fleißig! Viele Aufträge, Marktvorbereitungen, im Urlaub Fenster schleifen, vorstreichen, zum Verkitten bringen und neue Scheiben einsetzen lassen und streichen, streichen, streichen ;o)
Zumindest nach und nach. Das Küchenfenster ist endlich fertig und ohne Folie und wunderschön!
(wurde auch Zeit - Ihr wollt gar nicht wissen, wie lange das gedauert hat...)
Oben seht Ihr allerdings das Esszimmerfenster ;o)


Und dann sind da noch die neuen Produkte aus dem Herbst-/Wintermini, den Ihr jetzt bei mir bekommt! Und die ersten Sachen sind schon bei mir eingezogen und beenden ihre Pause in der Verpackung ;o)
Geradezu sofort war die Idee für obiges Produkt da! Woher ich nur immer die Inspiration nehme ;o)
Ähnlichkeiten sind rein zufällig!


Und ich hoffe, ich raffe mich nun wieder öfter zum Posten auf - es soll ja langsam auf meine Lieblings-Jahreszeit zugehen ;o)
*juchu*
Allerliebste Grüße und ein wunderschönes Wochenende wünscht Euch
Eure Irina

Kommentare:

Claudia hat gesagt…

Liebe Irnia,
das Häuschen ist so herzallerliebst, da würde ich auch nicht mehr herauskommen wollen :O)))
Sooo schön habt ihr das gemacht!
Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende!
♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

Beate-lier hat gesagt…

Hallo Irina,
Dein Haus sieht so niedlich mit den Fensterläden aus. Es hat fast etwas märchenhaftes.
Ich bin bei sehr großer Wärme immer gerne in meinem Keller. Da ist es auch immer sehr gut temperiert. Und das mit der Blogfaulheit kenne ich auch. Das geht mir im Moment leider auch so.
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße

Beate

DonnaG hat gesagt…

Euer Häuschen ist ein bisschen wie unseres. Steiles Dach, rote Fensterläden. Nur dass unseres aus Holz ist. Und es war auch angenehm drin, nur nachts war es auch im Schlafzimmer zu heiß. Hoffe, dass es dieses Wochenende kühler wird und ich mal wieder richtig schlafen kann. Herbst: freu mich auch drauf, da hab ich zudem Geburtstag:o)
Herzliche Grüße Donna G.

kleine-creative-Welt hat gesagt…

Liebe Irina,
ich bin auch sehr froh, wenn die Hitze endlich vorbei ist - ich hab ganz schön damit zu kämpfen und würde gern wieder mal richtig schlafen -
euer Haus sieht so schön aus - würde gleich einziehen - die Läden und die schönen Fenster... herrlich - und die Miniatur.... so bezaubernd -

hab einen schönen Abend

liebe Grüße - Ruth

Alba Linea hat gesagt…

so süß sieht das aus! schöne restwoche wünsche ich dir und die allerliebsten grüße! di ;0)

Saskia hat gesagt…

Liebe Irina,
dein Häuschen ist so zauberschön.
Fensterläden wünsche ich mir auch noch.
Auf einen schönen Blogherbst!
Ich drück dich!
Saskia

Whoopieda hat gesagt…

Liebe Irina,

wollte mal wieder einen lieben Gruß hier lassen!
Kann mir gut vorstellen, das Du Dich im kühlen Haus verkriechst, wenn es zu warm wird.
Aber nun kommt ja der Herbst, den ich übrigens auch dem Sommer vorziehe...

Sei ganz lieb gegrüßt
von Nicole