Montag, 2. April 2012

Ostermarktimpressionen

 Hallo Ihr Lieben!
Zwischendurch gibt es lieber noch ein paar Fotos vom Ostermarkt
(diesmal hab ich an die Kamera gedacht!)...
...Fotos von Wohnen & Garten müssen wegen totalem Chaos noch warten....es gibt hier gerade nur wenige Ecken, die sich vor die Linse wagen dürften.
 Das ist für mich in Langewiesen bei Ilmenau echt der schönste Markt von allen und war dieses Mal der "krönende Abschluss" :o)
 Ich hatte ein neues Eckchen, schräg gegenüber von meinem Stammplatz - hier konnte ich mich super ausbreiten! Allerdings hat mir der Blickkontakt zu meiner Filzfrau gefehlt ;o) Wir schmunzeln mitunter über ein paar stieselige Besucher (wer mit drei Meter Abstand zu den Ständen in der Mitte langläuft könnte sich den Weg doch eigentlich sparen...). Aber ich freu mich immer total, wenn jemand lächeld am Stand steht oder in lautes "ooooooooh, wie süß!!!" ausbricht :o)


 Über das alte Tischchen hab ich mich besonders gefreut! Das passte ganz prima zu meinen neutraleren und naturalistischen Sächelchen!
 Hier durfte ich mich voll und ganz ausbreiten, so lagen die Sachen etwas lockerer, als wenn ich Standmiete bezahlen muss und nur einen Tisch habe...
 Nochmal im ganzen (mit sehr dekorativen Kartons unterm Tisch...ist einem sonst kaum aufgefallen - aber auf dem Foto...)
Trotz Sauwetters (windig und nasskalt, sogar mit Schnee am Nachmittag) war schon am Samstag viel los. Sonntag wurden wir dann mit Sonnenschein belohnt, was die armen Händler draussen entschädigt hat...und insgesamt war es wieder ein wunderschöner, abwechslungsreicher Markt!
Und jetzt sagen wir tschüss, bis zum nächsten Mal!
 (die Frösche, Sally und ich!)

Kommentare:

NanaBär hat gesagt…

Liebe Irina,
das sind ja wieder tolle Sachen! Da hätte ich bestimmt wieder zugeschlagen, wenn ich vor Ort gewesen wäre. Und meine Butterdose habe ich doch da auch zwischen den vielen Fliegenpilzschätzen entdeckt!

"Meine" ist nach wie vor täglich im Einsatz und wird immer noch heiß und innig geliebt!

Liebe Grüße und einen schönen Sonnentag!

Alexandra

nanabaer.blogspot.com

Beate-lier hat gesagt…

Liebe Irina,
vielen, lieben Dank für Deine netten Worte. Unser Markt war vom Umsatz eher mäßig, aber unsere Sachen dürfen bis Ostern stehen bleiben. Wir stellen in einer Gaststätte aus und ich sage ja immer wieder, wenn man essen geht, ist man entspannt. Und wenn es dann noch nette Sachen zu sehen und kaufen gibt, nimmt der ein oder andere vielleicht doch noch etwas mit. Kassensturz ist also erst nach Ostern.
Deine Bilder vom Markt sind auch soooo schön. Zu gerne würde ich ja auch mal kommen, um die netten Sachen in Natura zu sehen, du Porzelankünstlerin. Einfach zu süß!
Eine schöne Woche und hoffentlich nicht zu kalte Temperaturen wünscht

Beate

Anca hat gesagt…

wow
wow
wow

mein liebes,
wirklich tolle sachen hast du wieder gezaubert
schwärm
ein tollen stand hattest du
wow!
ich bin fast sprachlos!

lg anca

landlust hat gesagt…

Liebe Irina,
so ein Mrarkt ist ja doch immer aufregend und es freut mich, wenn es Dir Spaß gemacht hat, Tja und manche Leute latschen eben nur so rum, um sich die Zeit zu vertreiben, kenn ich auch....
Hab noch ein schönes Osterfest und sei ganz ganz lieb gegrüßt
Antje
P.S. warst Du das mit dem JDL-Magazin???? Ich habe dummerweise ein paar Mails gelöscht und ich glaube, ich wollte Dir Bescheid sagen, wie sie ist-sie ist schön!

fyo hat gesagt…

WOW! Was für eine Präsentation! Da kann man wirklich neidisch werden, nicht dagewesen zu sein!

Und deine Sachen sind sooooo klasse, ganz dickes Lob mal wieder :)

Lg, Mareike

maiglückchen hat gesagt…

Oh man Irina, ich würde so gern mal bei dir schmökern kommen und am liebsten wünschen, wünschen, wünsche ... oder auch so schöne Sachen selbst machen können

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Wie herrlich das gewesen sein muß!
Liebe Grüße,
Markus

Claudia hat gesagt…

Das muß ja ein wunderschöner Ostermarkt gewesen sein ,liebe Irina! Danke für die eindrucksvollen Bilder!
Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag!
♥ Liebste Grüße Claudia ♥

Jana hat gesagt…

So richtig schöne Ostersachen hast du liebe Irina.War bestimmt sehr schön.
Herzlichst Jana

Steinhäuschen hat gesagt…

Liebe Irina.
Soo ein schöner Ostermarkt schade das er so weit weg war, ich liebe diese Märkte. Hast Du schön gemacht.
Herzliche Grüße und ein schönes Osterfest.
Barbara

FrauHummel hat gesagt…

Liebe Irina,
oh-oh-oh...!!!! So schöne Dingelchen gibt es bei dir mal wieder zusehen! Die Schmetterlinge sind ja unglaublich süss, die gefallen mir tooootal gut! Und die lila bemalten Medaillons auch.....und überhaupt! ;oD Ich würde auch gerne mal wieder über so einen Handwerkermarkt schlendern, aber die sind bei uns etwas rar, und wenn mal einer ist, dann hab ich sicher schon irgendwas los.....Das ist doch immer das gleiche Elend..... Auf jeden Fall freut es mich, dass deinen wunderschönen Arbeiten die wohlverdiente Bewunderung zuteil wird und sie begeisterte neue Besitzer finden!
Ich wünsche dir entspannte, gemütliche Osterfeiertage,
bis bald und herzlichst
FrauHummel